Was bieten wir Ihnen?

Zunächst einmal bieten wir Ihnen ein Unterrichtskonzept, das speziell und individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Dieses Unterrichtskonzept hat Elke Wiemer seit dem Jahr 2008 in Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Psychologin, Coaches aus dem Bereich "Managertraining", erfahrenen Personaldienstleisterinnen und Theaterschaffenden in Entscheidungspositionen erarbeitet. Natürlich fließen die eigenen Erfahrungen aus inzwischen fast 25ähriger Agentinnen- und inzwischen siebenjähriger Unterrichtstätigkeit maßgeblich mit ein.
Wir stellen Ihnen auf diesen Seiten keine fertigen, starren Konzepte vor, sondern möchten in einem ausführlichen Vorgespräch zunächst einmal herausfinden, wo Ihre konkreten Bedürfnisse und Wünsche liegen.
Im Vordergrund steht hierbei niemals eine musikalische/gesangstechnische Kritik, sondern stets die Optimierung Ihrer Präsentation.
Unsere Schwerpunkte liegen hier bei folgenden Zielen:

  • Ich erarbeite mir ein Vorsing- und/oder Konzertrepertoire, mit dem ich mich gut und sicher fühle, das gut zu mir passt und das meine Stärken optimal zur Geltung bringt!

  • Ich erreiche mein persönliches Level auch in Stresssituationen mit Hilfe von gezieltem Training!

  • Mit Hilfe von Training wird meine Höchstleistung abruf- und wiederholbar!

  • Ich optimiere meine Repertoireauswahl – mit klug ausgewähltem Repertoire kann ich optimal meine Stärken und Qualitäten zeigen!

  • Ich trainiere mein szenisches Denken, auch ohne Hilfsmittel wie Bühne, Kostüm und Bühnenpartner!

  • Am Theater herrscht „Schubladendenken“ – ich finde die für mich perfekte Schublade, und weiß genau, welches Repertoire in mein „Fach“ gehört!

  • Gezieltes und optimal betreutes Training verschafft mir größtmögliche Sicherheit!

  • Ich erlange darstellerische und gestalterische Freiheit!

  • Es gelingt mir, Freude am eigenen Gesang und an der eigenen Darstellung zu empfinden!

  • Ich finde zu mentaler Stärke in Stresssituationen!

  • Ich stärke meine bewusste Selbstwahrnehmung!

  • Es gelingt mir, Druck in Leistung umzuwandeln!

  • Es gibt Hilfen, mein Lampenfieber zu bewältigen!

  • Ich finde Zugang zu meinen eigenen Ressourcen und nutze diese effektiv!

  • Ich habe meine kurz-, mittel- und langfristigen Ziele klar definiert und finde heraus, was mich möglicherweise daran hindert, diese Ziele zu erreichen!

Bestandteil des Vorsingtrainings kann auch eine Auswertung der Bewerbungsunterlagen und gegebenenfalls eine Erarbeitung und Optimierung des Materials sein. Diese Leistung ist auch einzeln buchbar – unabhängig vom Vorsingtraining.